Kristallstimmgabel

Kristallstimmgabel

 

Arbeit mit der Kristallstimmgabel

 

Die Stimmgabel eignet sich besonders für die punktgenaue Klanganwendung auch Phonophorese oder Tonpunktur genannt. Mittels eines Gummiklöppels wird die Kristall-Stimmgabel sanft angeschlagen, dann wird sie auf bestimmte Punkte (meist Akupunkturpunkte oder Meridiane) am Körper aufgesetzt. Die Schwingungen der Kristall-Stimmgabel sind kräftig, langanhaltend und dringen tief in den Körper ein. Die Resonanz der Schwingungen harmonisiert und stärkt das Energiesystem. Die im Körper spürbare Vibration des Stimmtones bewirkt – oft gleich nach dem Aufsetzen – ein angenehmes Wohlbefinden.

Die Tonpunktur ist eine Alternative zur Nadelakupunktur.

 

Anwendungsbereiche:

 

  • Staus im Energiesystem werden gelöst (Bandscheiben, Gelenke, Nacken, Rücken, Kopf, Nebenhöhlen, Menstruation usw.)

 

  • Aktivierung und Harmonisierung der Chakren (Energiezentren)

 

  • Vorbereitung z.B. von Sportlern für Wettkämpfe

 

 

Dauer je nach Einsatzgebiet zwischen 20 - 60 Minuten

 

Download Preisliste

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufgrund einer persönlichen Weiterbildungsmaßnahme kann ich bis Ende des Jahres 2017 leider keine Termine mehr entgegennehmen. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

COPYRIGHT © 2016 | ALL RIGHTS RESERVED

HOME | KONTAKT | SITEMAP | IMPRESSUM